Wartburg 311 Camping deluxe

  Hersteller:    AWE (Automobilwerk Eisenach)

  Typ:               Wartburg 311/5 Camping deluxe

  Baujahr:        1959

  Motor:           3 Zylinder 2 Takt

  Hubraum:     1000 cm³

  Leistung:      33 KW (50 PS) 4200 U/min

  km/h:            125 km/h

  Besitzer:       Norbert

  Standort:      Neustadt/Sa.

  Besonderheiten: Die Karosserien der deluxe Camping

  Variante wurden bei KWD (dem Karrosseriewerk Dresden)

  gefertigt, der ehemaligen Gläser Karosserieschmiede.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Der 1955 vorgestellte Wartburg 311 trat mit eigenständigem Design und moderner Ausstattung die Nachfolge des IFA F9 an, der die Verwandtschaft zum DKW auch äußerlich nicht leugnen konnte. Rahmen und Motor verrieten aber auch beim Wartbung die Herkunft. Mit seiner formschönen, zeitgemäßen Karosserie, zweckmäßiger Konzeption und Variantenvielfalt erreichte der Wartburg 311 so viel internationale Anerkennung und wurde auch im nichtsozialistischen Ausland verkauft.
Die Modellpalette umfasste: 311/0 Standardlimousine, 311/1 Luxuslimousine, 311/2 Kabriolett, 311/3 Coupé, 311/4 Polizeieinsatzwagen (Kübelwagen), 311/5 Campinglimousine, mit Faltdach, 311/6 Limousine, Rechtslenkung, 311/7 Schnelltransportwagen (Pickup), 311/8 Faltdachlimousine, 311/9 Kombi, 313/1 Sportwagen