VW Passat

  Hersteller:    VW

  Typ:               Passat 32 B

  Baujahr:       1986

  Motor:          4 Zylinder Diesel

  Hubraum:     1600 cm³

  Leistung:      40 kW (54 PS) bei 4800 U/min

  km/h:            143 km/h

  Besitzer:      Alfons

  Standort:     Celle-Groß Hehlen

 

 

Besonderheiten:

Der Wagen ist seit 1968 in erster Hand.

Der Ursprungspassat war ein vom Audi 80 abgeleitetes Modell, das 1973 als Fließheckmodell vorgestellt wurde. Ab 1974 gab es dann auch den "Variant" genannten Kombi. Inzwischen hat der Passat es zu acht Generationen gebracht und ist dabei ständig gewachsen. Das hier gezeigte Modell ist ein Passat B2 (Typ 32B) und löste 1982 den Passat B1 ab. Besonders beliebt war der Variant als "Pampersbomber", was dazu führte, dass in Deutschland mehr Kombis als Limousinen gebaut wurden.

Dieses Modell ist ein Grundmodell mit höhenverstellbaren Fahrersitz, ansonsten ohne irgendwelche weiteren Extras. Der rechte Aussenspiegel wurde später nachgerüstet. Das Fahrzeug war ständig in erster Hand und leistete 267 000 km lang treu seine Dienste als "Mädchen für alles" und hört deshalb auf den Namen "Paserati".