Opel P4

  Hersteller:    Opel

  Typ:               P 4

  Baujahr:        1936

  Motor:           4 Zylinder Reihe

  Hubraum:     1060 cm³

  Leistung:      17 KW (23 PS)  3500 U/min

  km/h:            85 km/h

  Besitzer:       Friedrich-Wilhelm

  Standort:      Beedenbostel
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Zwischen September 1935 und Dezember 1937 baute die Adam Opel AG im Stammwerk Rüsselsheim  65.864 Opel P4. Das Fahrzeug bot Platz für vier Personen (daher die Typenbezeichnung P4), hatte aber keinen Kofferraum. Es entsprach im wesentlichem dem Vorgänger Opel 1,2 Liter, war jedoch äußerlich leicht verändert. Nach zwei Jahren lief die Produktion zugunsten des bereits 1936 vorgestellten ersten Opel Kadett aus.